MAINZ 05 - LIEBE LEBEN LEIDENSCHAFT

Aktueller Fotoüberblick durch die Events 2016

Rekordspende in Höhe von € 18.562,65

von links: Martin Veser, Andrea Lentz, Felix Pothmann, Andrea Grimme, Stadionsprecher Klaus Hafner, Werner Homberger, Kai Leimig
von links: Martin Veser, Andrea Lentz, Felix Pothmann, Andrea Grimme, Stadionsprecher Klaus Hafner, Werner Homberger, Kai Leimig


Mit LIEBE und LEIDENSCHAFT setzen sich die Fanclubmitglieder seit sieben Jahren mit kreativen Sammelideen für den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz ein.

So organisieren sie in jedem Jahr eine große Tombola am Sommerfest für die betroffenen Familien, bieten auf ihrer Homepage http://www.mz05-lll.de/ eine Plattform für Werbepartner, rufen Freunde und Geschäftspartner zu Spenden auf und Vieles mehr.

Mit der diesjährigen Rekordspende von € 18.562,65 hat sich ein Gesamtspendenbetrag von € 75.678,98 angesammelt

An dieser Stelle bedankt sich der Fanclub „Mainz 05 LIEBE LEBEN LEIDENSCHAFT“ bei allen Freunden, Partnern und Gönnern, die dieses Engagement erst möglich machen. Ein herzliches Dankeschön geht auch an den 1. FSV Mainz 05, der die diversen Fanclubaktionen immer wieder unterstützt.

Auch in Zukunft möchte sich der Fanclub weiter für den Förderverein engagieren und freut sich bereits auf weitere Ideen und Spenden, damit die wertvolle Arbeit des Fördervereins, der sich nur durch Spenden finanziert, fortgesetzt werden kann….


Der Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz wurde 1984 von betroffenen Eltern, Pflegekräften und Ärzten gegründet. Er hat sich immer wieder neuen Herausforderungen gestellt und Hilfsprojekte für die Station und die betroffenen Familien initiiert und umgesetzt. So konnten bislang über neunzig Förderprojekte realisiert werden.

Viele der betroffenen Eltern engagieren sich seit Jahren für den Verein. Ihre Lebensabschnitte mit einem erkrankten Kind sind Grundlage für das Konzept der Arbeit des Fördervereins. So hat in den letzten Jahren eine verstärkte Hinwendung zu den Betroffenen die Arbeit geprägt. Im täglichen Umgang mit den erkrankten Kindern, deren Eltern und Geschwisterkindern kristallisierte sich der Wunsch heraus, seelische Stabilität während des langen und schmerzhaften Krankenhausaufenthaltes herbeizuführen und gleichzeitig Problembewältigung durch psychologische und psychosoziale Betreuung anbieten zu können.

Die im Förderverein engagierten Eltern wissen aus eigener Erfahrung, wie wichtig Zuwendung in dieser extrem belastenden Situation ist. Konsequent hat der Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz in den letzten 10 Jahren sein Betreuungsangebot erweitert.

Der Initiierung einer Psychologenstelle auf Station folgte der Ausbau der psychosozialen Betreuung während der Therapie und in der Nachsorge sowie der Familien- und Trauerbegleitung über den Tod eines Kindes hinaus. Dabei stehen die Eltern und Geschwisterkinder eines an Krebs erkrankten Kindes gleichermaßen im Focus der Arbeit des Fördervereins, wie das erkrankte Kind selbst.

Durch die Wohnmöglichkeit im Elternhaus, die Betreuung der Geschwisterkinder unter der Woche oder die Erholungsmöglichkeiten in der Ferienanlage werden den Eltern zusätzlich Freiräume verschafft, die in dieser Zeit dringend benötigt werden.

 

 

Das 26. Sommerfest des Fördervereins für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz am 03.09.2016 in Gemünden/Hunsrück war für alle Beteiligten wieder mal ein großer Erfolg.

Das Helferteam von MAINZ 05 LIEBE LEBEN LEIDENSCHAFT !!!
Das Helferteam von MAINZ 05 LIEBE LEBEN LEIDENSCHAFT !!!

Ihr Lieben,

 

das Sommerfest des Fördervereins war, genau wie in den vergangenen Jahren, wieder ein großer Erfolg. Entgegen der ersten Befürchtungen mit zu wenig helfenden Händen dort zu erscheinen, hat sich doch wieder ein schlagkräftiges Team eingefunden, um die Tombola vor Ort zu wuppen.

 

Wir haben uns vorab mit unserem bewährten Team zum Auspreisen getroffen und waren sehr erstaunt, welch große Anzahl an Preisen zusammen gekommen sind. Allen Sammlern, Helfern und Spendern gilt hier unser aller RESPEKT, da doch die Freizeit hier sehr stark in Anspruch genommen wird. Besonders möchte ich hier aber Andrea und Felix hervorheben, die im gesamten Jahr unermüdlich Preise gesammelt haben, so dass wir letztendlich 1050 Preise auf die Reise schicken konnten

 

 

 

Das Sommerfest ist immer wieder ein wirklich schöner Event und eine gute Gelegenheit, einmal die Personen, Aktivitäten und Projekte um den Förderverein näher kennen zu lernen. Wir wollen im nächsten Jahr wieder dabei sein, daher sammelt was das Herz begehrt und bringt diese Preise ein, wir vom OrgaTeam sind dankbar über Unterstützung jeglicher Art.

 

Bei Fragen oder News, einfach über einen Doppelklick auf den Link und schon gehts zur E-Mail,

 

mz05_lll@gmx.de

 

Liebe Grüße

Euer RotWeisses Tombola Team

 

 

Die verwendeten Fotos wurden uns freundlicher Weise von Tina Trippens - der MOTIVJÄGERIN.de zur Verfügung gestellt.

 


 

 

GESCHAFFT ! WIR SIND HÄNGEMATTENWELTREKORDLER

 

http://blog.lasiesta.com/de/haengemattenweltrekord  oder  http://www.haengematten-weltrekord.de/

von links: Werner, Isabell und Silvia Homberger, Paula und Sandy Krause
von links: Werner, Isabell und Silvia Homberger, Paula und Sandy Krause

WIR HATTEN GLÜCK UND WAREN MIT -5- PERSONEN DABEI !

Alle Informationen findest du auch unter www.haengematten-weltrekord.de

 

 Ablauf für Sonntag, den 31. Juli 2016:

ab 11:30 Uhr: "Einchecken" / Anmeldung der Teilnehmer am Weltrekord Info-Point, entspanntes Programm mit exklusivem Trommelworkshop für alle Interessierten am MainzStrand

13:00 Uhr: "Einlaufparade" mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern (Start: MainzStrand)
14:14 Uhr: Startschuss für den Hängematten-Weltrekordversuch
bis 15 Uhr: Rekordversuch, bei Gelingen offizielle Urkunden-Übergabe

anschließend: Bühnen- und Rahmenprogramm auf dem gesamten Gelände der "Mainzer Sommerlichter"

 

Hier noch ein Nachtrag aus einer Sendung des SWR vom 26.04.2017 über LA SIESTA  ...
ab ca 27:20 min findet ihr "The greatest Voice of Meenz" ... 🙈

 

https://swrmediathek.de/player.htm?show=8ab59d70-299a-11e7-9fa5-005056a12b4c

 

Große Party zum 111. Geburtstag des 1. FSV MAINZ 05

Riesen-Fanparty zum närrischen Jubiläum des Gründungstags in der Coface Arena

 

 

Anlässlich seines 111. Geburtstages hat der 1. FSV Mainz 05 an seinem Gründungstag eine große Fanparty in der VIP Lounge der Coface Arena gefeiert.

 

Tolles Programm, mit einem super aufgelegten Sven Hieronymus als Moderater, die 1. Mannschaft, sowie die Aufstiegshelden von 2004. Die 2.000 (40 LLLer) Klasse aufgelegten Gäste kamen angeheizt von den Bumtschacks und Oliver Mager recht schnell in Stimmung, die bis zum Ende der Veranstaltung anhielt.

 

Lieben herzlichen Dank den Organisatoren für dieses tolle Geburtstagsfest.


Liebe Grüße
Euer Fanclub Moderator

 

 

Eine erste Bilderauswahl von Fotografin Gisela

Weitere Bilder von Fotografin Sigrid

Bilder von unseren Fotografen Jochen und Achim

zurück
zurück

Unsere Partner zur Unterstützung des "Fördervereins für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz"

Bitte nutzt dieses Netzwerk und unterstützt unsere Sponsoren bei der Vergabe von Dienstleistungen oder Auträgen.

Besucherzaehler

 

Gu'dn Aaaaab'nd